Ohne eine gute Anlagestrategie hat noch niemand sein Vermögen erhalten bzw. vermehrt. Eine solche Strategie sollte Ihre persönlichen Bedürfnisse berücksichtigen.

Wir ermitteln mit unserer Finanzanalyse zuerst Ihren finanziellen Ist-Zustand. Das überlegen wir gemeinsam: Was sind Ihre Wünsche, Ziele und vor allem Ihre Investmentpersönlichkeit (Ängste, Sorgen, Sicherheitsbedürfnis, Risikobereitschaft)?

Nur wenn wir all das berücksichtigen, können wir für Sie eine Strategie entwickeln, mit der Sie sich persönlich wohlfühlen.

Warum eine ganzheitliche Strategie so wichtig ist, möchten wir Ihnen anhand der Strategie beim Fußball erläutern.

Fazit: Wir haben die Erfahrung und das Wissen; Sie haben Ihre ganz individuelle Situation, Ihre persönlichen Ziele und Ihre speziellen Bedürfnisse. Unsere Beratung bringt beides zusammen. Sie erhalten ein erfolgreiches Konzept, das Sie sicher zu Ihren Wünschen und Zielen führt und dieses Konzept ist eingebettet in das erfolgreichste Coaching weltweit: unser 7-Jahres-Kurs macht Sie finanziell frei.

Die Fußball-Strategie

Sie sind der Eigentümer Ihres Geldes; das ist so, als würden Sie eine Fußball-Mannschaft besitzen.

Diese selbst erfolgreich zu trainieren, ist aufgrund der eigenen Emotionen sehr schwierig. Auch mangels Zeit, Wissen, Erfahrung und Kompetenz ist ein Do-it-yourself für einen intelligenten Menschen keine wirkliche Alternative. Also verpflichten Sie ein Trainer-Team.

Der Chef-Trainer schaut sich zuerst Ihre Mannschaft an und erkundigt sich bei Ihnen, was Sie mit
dem Team bis wann erreichen wollen. Nachdem er auch genau weiß, wie viel Risiko Sie eingehen wollen, erstellt er ein Konzept.

Der Trainer berücksichtigt also stark Ihre persönliche Situation. Dennoch wird er sein Konzept gleichzeitig nach Grundsätzen ausrichten und ein System nutzen, ohne dass man langfristig nicht gewinnen kann.
So weiß er, dass eine Mannschaft immer aus unterschiedlichen Teilen bestehen muss, die aber zusammen ein Team bilden. Jeder Teil Ihres Geld-Teams hat unterschiedliche Aufgaben:

  • Torwart und Abwehr sind für Notlagen da und bilden Ihre Reserven für schlechte Zeiten. Noch nie hat ein Team ohne diesen Mannschaftsteil ein Ziel erreicht. Die Frage ist niemals, ob Sie sichere Anlagen halten, sondern nur wie viele und welche. Produkte dieser Kategorie sollten 2 bis 6 % Rendite erwirtschaften können und rasch verfügbar sein. Nach unseren Risikoklassen finden Sie in diesem Teil Anlagen der RK 1-3.
  • Das Mittelfeld ist das Rückgrat Ihrer Mannschaft. Gute Mittelfeldspieler können verteidigen (Sicherheit), angreifen (Gewinne erzielen) und auch den Ball halten. Ohne sie können Sie kein nennenswertes Vermögen aufbauen. Produkte dieser Kategorie sollten langfristig 8 bis 12 % pro Jahr erzielen können. In Frage kommen internationale Aktienfonds, britische Lebensversicherungen, Dachfonds. Nach unseren Risikoklassen finden Sie in diesem Teil Anlagen der RK 3-4.
  • Der Angriff kann größere Gewinne erzielen – zum Teil auch zwischen 30 und 100 %. Er kann aber auch leicht den Ball verlieren (Verluste). Ein guter Angriff sollte Ihre Gesamtrendite bis 4 % steigern können. Weil er aber auch Risiken birgt, muss er regelmäßig beobachtet werden – von einem wirklich erfahrenen Trainer. Nach unseren Risikoklassen finden Sie in diesem Teil Anlagen der RK 5-6.

Im Rahmen unseres Gesamtkonzepts ermitteln wir präzise, was Ihre Ziele eigentlich kosten. Dann erstellen wir Ihnen einen exakten Plan. Sie erfahren, wie Sie persönlich Ihr Geld zwischen Abwehr, Mittelfeld und Angriff aufteilen sollten.

Anschließend machen wir Ihnen einen Vorschlag, welche konkreten Anlagen Ihnen und Ihren Zielen entsprechen: Welche der vorhandenen Spieler passen in das Konzept? Welche sollten verkauft und welche neuen Spieler gewonnen werden? Im Ergebnis erhalten Sie ein Portfolio nach Maß.

Vielleicht fragen Sie: “Gibt es denn überhaupt etwas, das meinen Erfolg verhindern kann?” Und: „Wer sind meine Gegner?” Die Antwort mag Sie überraschen: Ihre Gegner sind nicht die Märkte oder fallende Börsen. Diese bilden nur das Spielfeld.

Letztendlich sind es allein die Emotionen der Anleger, die sie verlieren lassen. Emotionen wie Angst und Sorge sowie Ignoranz, Überheblichkeit und Gier. Zusammen wollen wir solche Gegner kontrollieren.

Ihre Anlagen überlassen wir zu keiner Zeit sich selbst. Wir beobachten die Märkte und Ihre Investments für Sie und empfehlen Ihnen bei Bedarf, wer ausgetauscht werden sollte. Ebenso berichten wir Ihnen regelmäßig. Wenn Sie finanziell frei sind, erstellen wir Ihnen einen Auszahlungsplan, so dass Sie monatlich genau den Betrag erhalten, den Sie wünschen.

Kontakt

Gustav-Stresemann-Straße 19
51469 Bergisch Gladbach

Telefon: +49 2202 966 96 0
Fax: +49 2202 966 96 360