Stärke stärkt Stärken

Persönlichkeitsentwicklung

Der finanzielle Wohlstand entwickelt sich immer in dem Maße, in dem auch die Persönlichkeit wächst; mehr wirklicher Wohlstand wird von einer großen und beständig wachsenden Persönlichkeit getragen.

Dabei ist MEHR nicht nur das, was sich in Zahlen ausdrückt, sondern auch in Qualität und Beschaffenheit.

Beidem, dem Aufbau von finanziellem Wohlstand und dem der Persönlichkeit, widmen wir uns in unserer Arbeit von Anfang an. Immer wieder werden wir gefragt, wie diese beiden Dinge am besten zu trainieren und zusammenzubringen sind.

Die größten Erfolge sind sicherlich durch ein persönliches Coaching zu erzielen. Coaching ist Begleitung und (auch) die Hilfe zur Selbsthilfe und kann die Frage beantworten: „wie kann ich die Dinge, die ich weiß, zusammenfügen zu meiner eigenen Erfolgsgeschichte?“

Einer unserer langjährigen Mitarbeiter, der Coach Michael Stärke, bietet seit langem diese Begleitung an. Er erarbeitet mit den Mandanten dabei ihr ganz eigenes Erfolgskonzept.

Dieses Erfolgskonzept gründet in der tiefen und bewussten Verbundenheit zur eigenen Persönlichkeit. Es ist somit im wahrsten Sinne echt und dadurch dauerhaft wirksam.

Die Coachingthemen sind vielfältig: mal geht es um die eigene private oder berufliche Positionierung, dann um Führungsfragen, den Verkauf und das Marketing, oder auch um den Umgang mit privaten oder beruflichen Krisen und Brüchen im Leben.

Michael Stärke ist seit über 10 Jahren Mitarbeiter hier im Hause und hat dabei lange Zeit auch als Money-Coach gearbeitet. Er kennt also das Thema Persönlichkeitsentwicklung von beiden Seiten, hat unzählige Seminare dazu besucht und diverse Aus- und Weiterbildungen absolviert. Er tritt dafür an, den einzelnen Menschen – also SIE – dabei zu begleiten, aus der eigenen Geschichte und dem Lebensweg das Beste zu machen. Dinge zu wandeln und verwandeln, sehen was ist.

Und vor allem: zu sehen, was GUT ist.

Stärke stärkt Stärken.

Unser Ansatz

„Denn der einzige Grund für das Leben oder eine Geschichte ist doch: was passiert als nächstes?“

Jack Kerouac, amerikanischer Schriftsteller, 1922 – 1969

*

Jack Kerouac wurde keine 50 Jahre alt und hat sich mit seinem Roman „Unterwegs“ einen Kultstatus geschaffen. Er beschreibt darin, wie er in rastloser Art und Weise in unterschiedlicher Begleitung kreuz und quer und fast ziellos durch das Amerika der 50er Jahre fährt – auf der Suche…ja, nach was?

Es ging ihm um die Verwirklichung des eigenen Lebensstils, mit eigenem Rhythmus, eigenen Idealen und Werten, auch um ein Gegenbild zum Bestehenden. [3]

*

Für uns alle ist das Leben niemals Stillstand: es geht immer weiter. Manchmal passt uns die Richtung, manchmal nicht. Immer liegt es an uns, wie wir uns dazu stellen – nach innen und außen.

Leben ist Wandlung, Veränderung und tägliches, beständiges Lernen. Es gehört Mut dazu, jeden Tag mit seinen Herausforderungen anzunehmen.

Wie also gehen wir um mit jedem neuen Tag? Wie mutig, schöpferisch und zielgerichtet können wir sein?

Oft scheint die Lösung darin zu liegen, immer mehr Wissen, Informationen und Fakten anzusammeln. Dabei sind die Möglichkeiten schier unendlich. Nur: im Alltag hilft das Wissen nicht immer weiter, oft verstellt es sogar die Sicht auf den nächsten Schritt – nämlich den des Handelns.

Um handeln zu können werden Entscheidungen getroffen; dabei greifen wir oft auf die eigene Lebensgeschichte zurück, auf Gelerntes, Erfahrenes, Erlittenes und Gelebtes – angenehmes wie bitteres.

So kann die eigene Geschichte ein wahrer und ursprünglicher Schatz sein und im Grunde das Beste, was wir haben. Eine Quelle, aus der wir immer wieder schöpfen können. Besonders dann, wenn wir die Angst überwinden, Fehler zu machen.

Hier liegt auch die eigene Aufgabe begründet: aus allem, was wir sind, können, wissen und haben das Beste zu machen- aus sich und seinem gelebten Leben.

Und so im besten Fall mit sich im Reinen zu sein.

Heute. Hier und jetzt.

*

Wir sammeln Selbsterkenntnis und lernen, uns und Anderen unsere Geschichte erzählen. Dieses dem eigenen “Wie bin gedacht“ immer näher zu kommen bedeutet Arbeit und Anstrengung. Wie neugierig sind wir geblieben, wie wandlungsfähig, kritisch und kreativ. Wie ist der Zugang zu den ursprünglichen Werten, Fähigkeiten und Antrieben, die uns als Kind noch leiten konnten und uns damals oft unerschütterliche Sicherheit und Orientierung gaben? Wie viel Achtsamkeit ist in uns, wie viel Spüren und Wissen um die eigenen Talente und Ressourcen?

Und dann sollte die Überlegung folgen: „Was mache ich jetzt mit dieser Erkenntnis?“

Genau dabei begleite ich Sie – in einem intensiven Prozess, in Gesprächen und Übungen. Hier, im Hause und unter vier Augen!

Es geht darum, dem eigenen Sein immer mehr Halt, Sinn und Wert zu geben, in der eigenen Kraft zu sein.

 

*

 

Ein asiatisches Sprichwort sagt: „Wenn du die Welt verändern willst, dann gehe drei Mal durch Dein eigenes Haus.“

Gerne nehme ich mir für ein erstes Kennenlernen Zeit für Sie, gratis, am Telefon, oder – besser – hier im Hause.

Und wenn Sie wollen, gehe ich dann ein Stück weit mit durch Ihr Haus..

 

Michael Stärke

ms@pifrl.de

Ihr Kontakt zu Michael Stärke

Termin vereinbaren

Rückruf-Wunsch

Rückrufwunsch von Michael Stärke

Mit der Erhebung und Verwendung meiner persönlichen Daten (siehe Datenschutz) erkläre ich mich einverstanden

captcha

Q

Neuerungen und wichtige Infos per Newsletter

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Sie können das Abonnement des Newsletters jederzeit beenden. Unabhängig davon können Sie der Erstellung eines personenbezogenen Nutzungsprofiles jederzeit widersprechen und damit die Löschung Ihrer Nutzungsdaten veranlassen. Dazu stehen in jeder Ausgabe unseres Newsletters entsprechende Links zur Verfügung. Wir geben Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weiter.

Privat Institut für Finanzen Rl GmbH

Gustav-Stresemann-Str. 19 51467 Bergisch Gladbach 02202-966 96 320 jens.dohrenbusch@pifrl.de